Freitag, 5. Juni 2015

Rezension: Katja Piel - Fest des Blutes

 
Reihe: The Hunter Staffel 1 Teil 9
ISBN-13: 978-3943835861
Verlag: dotbooks
Seiten: 51 beim Ebook
Erstveröffentlichung: 22.11.2012
In der neunten Folge dreht sich alles um Alice. Ihre Geschichte und wie sie damit umgeht stehen im Mittelpunkt. Dabei erfahren wir auch mehr über Medina und ihr Gefühlsleben.

Diese Folge ist extrem emotional und wahnsinnig spannend. Mehr als einmal muss man als Leser seine Tränen unterdrücken. Die Autorin hat die Geschehnisse, die Orte und vor allem die Charaktere sehr gut beschrieben. So fühlt sich der Leser mitten drinn und fühlt mit den Personen richtig mit.

Gerade hier merkt man die starke positive Entwicklung der Autorin. Zwar bleibt sie ihrem Stil treu, die Sprache ist jedoch wesentlich besser geworden. Es macht richtig Spaß diese Entwicklung mitzuverfolgen, nicht nur die der Figuren.

Das absolute Hightlight der Serie und ein Muss für Hunter Fans. Als Einstieg würde ich die Folge nicht wählen, sondern wirklich von der ersten anfangen. Jetzt freu ich mich auf das Finale!